site_logo

Referent, Trainer und Qualifikation

„Perfektion ist der Drahtseilakt zwischen Wahnsinn und Genialität“, Dr. Daniel Aniol. Neben Fort- und Weiterbildungen, die wir zur Qualitätssteigerung regelmäßig besuchen, tritt Herr Dr. Aniol innerhalb der Fachschaft für DentsplySirona als Referent und Trainer auf. Wir geben Ihnen hier ein kleinen Ein- und Überblick zu unseren Aktivitäten.

2019

19

Feb

DGI Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

Tätigkeitsschwerpunkt IMPLANTOLOGIE der DGI

Im Dezember 2013 wurde Herrn Dr. Aniol der Tätigkeitsschwerpunkt auf dem Gebiet der oralen Implantologie von der Deutschen Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.V. (DGI) verliehen. Mit der neuen Urkunde darf Herr Dr. Aniol diesen Titel mindestens bis zum 31.12.2023 weitertragen. Mit der Urkunde bescheinigt ihm die DGI, dass er „nachhaltig im […]

Mehr Infos

19

Feb

DGÄZ Mitgliedsurkunde 2019

Herr Dr. Aniol ist auch im Jahr 2019 aktives Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde e.V. (DGÄZ) und bildet sich somit auf dem Gebiet der orofazialen (den Mund und das Gesicht betreffend) Ästhetik regelmäßig fort.

Mehr Infos

03

Feb

IFG Kongress - Vermeidung von Misserfolgen

01.- 02.02.2019: IFG Kongress – Vermeidung von Misserfolgen

Misserfolg – In dem zweitägigen IFG Kongress ging es ausschließlich um das Thema Misserfolg, mit dem man sich in der Regel nur sehr ungern befasst. Anfang Februar beschäftigten wir uns also z.B. damit: Wie vermeide ich Misserfolge in der Behandlung? Wie vermeide ich es, dass der Patient mit der Farbe des Zahnersatzes unzufrieden ist? Wie […]

Mehr Infos

05

Jan

DGI Mitgliedschaftszertifikat 2019

DGI Mitgliedschafts-Zertifikat 2019

Herr Dr. Aniol ist seit Mai 2005 Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund und Kieferbereich e.V. (DGI) und führt seit Dezember 2013 den Tätigkeitsschwerpunkt IMPLANTOLOGIE der DGI.

Mehr Infos

2018

02

Dez

32. Kongress der DGI in Wiesbaden

29.11.-01.12.2018: 32. Kongress der DGI in Wiesbaden

Der 32. DGI-Kongresses fand in diesem Jahr im RheinMain CongressCenter (https://www.rmcc.de) in Wiesbaden statt. Wie jedes Jahr durfte Herr Dr. Aniol, als Mitglied der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund und Kieferbereich e.V.) und erfahrener Implantologe, bei diesem Fachkongress nicht fehlen. Der Kongress übertraf sich auch in diesem Jahr wieder mit hochkarätigen Vorträgen […]

Mehr Infos

24

Nov

ZIBS Fortbildungszertifikat

ZIBS-Fortbildungs-Zertifikat

Seit vielen Jahren bereits bilden wir uns bei der Zahnärzte-Initiative Bonn Siegkreis-Euskirchen e.V. (ZIBS) fort. Jahr für Jahr bietet der Verein interessante Fortbildungsinhalte und ein kompetenter Austausch zwischen den Mitgliedern.

Mehr Infos

22

Nov

: ORAL B - UP to Date Fortbildung im Borussia Park

21.11.2018: ORAL B – UP to Date Fortbildung im Borussia Park

Ein besonderes Highlight dieser Fortbildung war natürlich der Veranstaltungsort, der Borussia Park in Mönchengladbach.

Mehr Infos

19

Nov

2018: IFG Kongress – ParoUP in Düsseldorf

16.-17.11.2018: IFG Kongress – ParoUP in Düsseldorf

Die zweitägige Fortbildung zum Thema Parodontologie der Internationalen Fortbildungsgesellschaft mbH (IFG) fand im MARITIM Aiport Hotel in Düsseldorf statt. Die IFG ist Mitglied der EDA, European Dental Association, und der DGÄZ, Deutschen Gesellschaft für ästhetische Zahnheilkunde in der DGZMK.

Mehr Infos

19

Feb

DGI Mitgliedschaftszertifikat 2018

DGÄZ Mitgliedsurkunde 2018

Herr Dr. Aniol ist auch im Jahr 2018 aktives Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde e.V. (DGÄZ) und bildet sich somit auf dem Gebiet der orofazialen (den Mund und das Gesicht betreffend) Ästhetik regelmäßig fort.

Mehr Infos

2017

13

Dez

01. Jan. 2018: Mitgliedsurkunde DGÄZ 2018

Herr Dr. Aniol ist auch im Jahr 2018 aktives Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde e.V. (DGÄZ) und bildet sich somit auf dem Gebiet der orofazialen (den Mund und das Gesicht betreffend) Ästhetik regelmäßig fort. Herrn Dr. Aniols zweiter Tätigkeitsschwerpunkt, verliehen durch die Zahnärztekammer Nordrheim im Januar 2013, ist die Ästhetische Zahnheilkunde. Folgerichtig ist […]

Mehr Infos